Airbnb-Ranking: die gastfreundlichsten Städte Deutschlands 2018
Airbnb-Ranking: die gastfreundlichsten Städte Deutschlands 2018

Von /

Airbnb-Ranking: die gastfreundlichsten Städte Deutschlands 2018

Auch in diesem Jahr hat Airbnb die Top 10 der gastfreundlichsten deutschen Städte gekürt. Für die Ermittlung wurden die 5-Sterne-Bewertungen von Gästen, die in den vergangenen zwölf Monaten über Airbnb gereist sind, aller Orte und Städte mit mindestens 1.000 Reisen ausgewertet.

Der Gewinner: 2018 löst das allgäuische Füssen das oberbayerische Garmisch-Partenkirchen ab und belegt den ersten Platz – womit Bayern den Titel des Nummer-Eins-Gastgebers aufrechterhalten kann. Auf den weiteren Plätzen folgen das hessische Fulda auf Platz zwei und der Vorjahressieger Garmisch-Partenkirchen auf dem dritten Platz.

Unter den Top 10 schneiden Niedersachsen mit drei und Bayern mit zwei Städten als gastfreundlichste Bundesländer bei den Airbnb-Gästen ab. „Wir sehen, dass Bayern mit Blick auf die letzten Jahre weiterhin hoch im Kurs steht und gratulieren auch den Gastgebern aus Niedersachsen zu diesen Top-Ergebnissen“, so Alexander Schwarz, Geschäftsführer Airbnb Deutschland.

Damit Gäste jetzt noch schneller die passende Unterkunft für sich finden, können sie neuerdings auf vier zusätzliche Filter bei ihrer Suche zurückgreifen. „Uns ist es wichtig, das Erlebnis der  Gäste auf Airbnb stetig zu verbessern und dass sie in möglichst kurzer Zeit die perfekte Unterkunft zu entdecken“, so Schwarz.

Im bayerischen Füssen fühlen sich Reisende bei Gastgeberin Leanne besonders wohl – wie in diesem charmanten Apartment mit  sonnigem Balkon.


1.  Füssen

Romantik zwischen Bergen, Seen und Lech – die zweitgrößte Stadt im Ostallgäu bietet den Gästen ein vielseitiges Freizeitangebot in zauberhafter Alpenkulisse: Mit einem Besuch des berühmten Schlosses Neuschwanstein, einer Ski-, Fahrrad- oder Wandertour oder einem Bummel durch die malerische Altstadt ist für jeden Urlauber etwas dabei. So sind auch die Airbnb-Gäste Fans des beliebten Luftkurortes und küren Füssen mit 89 Prozent der 5-Sterne-Bewertungen zur Nummer 1 der gastfreundlichsten Städte Deutschlands.


2. Fulda

Die hessische Stadt im Rhein-Main-Gebiet konnte die Airbnb-Gäste ebenfalls mit ihrer Gastfreundschaft überzeugen: 87 Prozent haben sich in ihren Unterkünften in der kulturellen Barockstadt besonders wohl gefühlt.


3. Garmisch-Partenkirchen

Auch wenn die beliebte oberbayerische Gemeinde ihren ersten Platz in diesem Jahr nicht verteidigen kann, liegt sie im Ranking mit 86,7 Prozent dennoch unter den ersten Dreien. So ist der Kurort nahe der Zugspitze weiterhin ein gut besuchtes Reiseziel für Skifahrer, Eisläufer und Wanderer – mit einem traditionell bayerischen Ambiente.


4. Kaiserslautern

Ganz neu in den Top 10 ist die idyllisch gelegene Stadt inmitten des Naturparks Pfälzerwald. Hier haben die Airbnb-Gäste nicht nur die vielseitigen Freizeit-, Sport-, und Einkaufsmöglichkeiten, sondern auch die freundliche Unterbringung geschätzt und mit 86 Prozent auf Platz 4 gewählt. Das ist einen Besuch wert!


5. Bielefeld

In diesem Jahr schafft es die junge Hochschulstadt im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen i Ranking mit 85 Prozent noch unter die Top 5 der beliebtesten Städte des Landes. Von Bielefelds reizvoller Lage am Teutoburger Wald sind die Besucher immer überzeugter, was sich auch in dem boomenden Geschäftstourismus der Stadt widerspiegelt.


6. Oldenburg

Auch die fahrradfreundliche Universitätsstadt in Niedersachsen hat es den Airbnb-Gästen angetan: Hier fühlen sich 84,6 Prozent besonders wohl und wählen Oldenburg mit seinen über 160.000 Einwohnern auf Platz 6. Hier ist das Leben zwischen Nordsee, Bremen und dem Ammerland sehr vielseitig. Mit klassizistischer Architektur, einem bunten Kulturprogramm und netten Nachbarn!


7. Tübingen

Unter den rund 87.000 Einwohnern fühlen sich auch die Airbnb-Gäste wohl, sodass die beliebte Universitätsstadt in diesem Jahr im Ranking um zwei Plätze emporgestiegen ist. Das baden-württembergische Tübingen am Neckar mit seiner malerischen, mittelalterlichen Altstadt begeistert viele als ein junges und weltoffenes Reiseziel.


8. Braunschweig

Auch dieser Platz geht nach Niedersachsen: In der mittelalterlichen Handelsstadt mit ihren rund 250.000 Einwohnern wird die Gastfreundschaft großgeschrieben. Damit landet Braunschweig mit 84 Prozent der 5-Sterne-Bewertungen unter den Top 10. Hier wird Einem das Wohlfühlen leicht gemacht: mit einer Mischung aus Kunst, Kultur und einer Vielfalt kulinarischer Spezialitäten.


9. Osnabrück

Auch Platz neun der beliebtesten Gastgeberstädte geht an Niedersachsen: Die Großstadt mit rund 164.000 Einwohnern überzeugt die Airbnb-Gäste mit einem hohen Wohlfühlfaktor. Neben schönen Unterkünften bietet Osnabrück eine Reihe an Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten, wie z. B. das Felix-Nussbaum-Haus mit über 200 Exponaten des dort gebürtigen Künstlers.


10. Halle (Saale)

Last, but not least belegt der Neueinsteiger Halle den zehnten Platz (83,7 Prozent). Halle hat seinen nationalen und internationalen Gästen so Einiges zu bieten: Von musikalischen Events wie den jährlichen Händelfestspielen über vielseitige Theater-Inszenierungen bis hin zu zahlreichen Ausstellungen für Jung und Alt.

 

Alle Unterkünfte und Entdeckungen, die in diesem Pressetext beschrieben sind, dienen ausschließlich zur Inspiration und Veranschaulichung. Airbnb spricht keine Empfehlungen zu diesen oder anderen Unterkünften oder Entdeckungen auf der Airbnb-Plattform aus.

 

Bei Fragen, Anmerkungen oder sonstigen Anliegen kannst du dich an press@airbnb.com wenden.